News

2019-07-09
Wiegen 4.0 mit Systemlösungen von PFREUNDT

Zukunftsweisende Wiegetechnik

PFREUNDT zeigt digitale Lösungen zur Vereinfachung der aufwendigen und zeitintensiven Arbeitsabläufe bei der Gewichtsermittlung. Die Demonstrationen verdeutlichen, inwieweit marktreife Technologien schon heute den Begriff "Wiegen 4.0" in die Anwendung überführen und welche Vorteile sich daraus für den Anwender ergeben. Relevante Themen wie Transparenz, Echtzeitdaten, Planungssicherheit, skalierbare Automatisierung und Unterstützung der Mitarbeitenden im Produktionsumfeld werden in realistischen und bereits umgesetzten Szenarien vorgestellt.

Digitales Container-Management und Weighing-App

Weitere digitale Highlights am PFREUNDT Messestand sind das neu entwickelte Container-Management im PFREUNDT-Web-Portal mit der Verwaltung von Containern, Standortangaben und einer Hof- und Auslieferungsliste.

Grafik Web Portal und Systemlösungen PFREUNDT GmbH
PFREUNDT Wiegen 4.0 – Web Portal und Systemlösungen (Grafik: PFREUNDT GmbH)

Zudem ermöglicht die PFREUNDT-Weighing-App eine Bedienung der Waage problemlos auch außerhalb des Fahrzeugs, da die Anzeige und Steuerung über das Smartphone erfolgen.

Flexible Lösungen unterstützen Mitarbeiter

Die gezeigten Lösungen sind dank ihrer Modularität und Flexibilität an die unterschiedlichsten Gegebenheiten und Anforderungen anpassbar. Von der sofort verfügbaren Web-Portal-Lösung bis zur individuellen Lösung für den gesamten betrieblichen Ablauf mit Wiegedaten ist alles möglich.

Die flexible Vernetzung innovativer Systeme sorgt für eine hohe Prozesstransparenz. Die Mitarbeitenden im Umfeld von Wiegen 4.0 werden durch die passenden Systeme unterstützt und entlastet.

2019-07-09

Effiziente Schmutzwasserpumpen SÖFFEL* und po-Söffel

Die SÖFFEL*-Baureihe überzeugt neben einem erweiterten Leistungsbereich, einem erhöhten Wirkungsgrad und der langen Lebensdauer durch die robuste und schlanke Bauform. Neue Premium-IE3-konforme Motoren und eine hervorragende Wärmebeständigkeit bedingen einen niedrigeren Energieverbrauch und eine Senkung der Energiekosten.

Die Schmutzwasserpumpen von oddesse mit einer maximalen Fördermenge von 450 m³/h und einer maximalen Förderhöhe von 70 m werden neben der Wasserhaltung in der Bauindustrie unter anderem zum Leerpumpen überfluteter Räume sowie zur Be- und Entwässerung im kommunalen Bereich eingesetzt.

App als Datenlogger und Troubleshooter

Im Herbst 2019 wird für die neue SÖFFEL*-Baureihe eine App auf den Markt gebracht, die als Datenlogger und Troubleshooter zum Einsatz kommt. Anhand der App werden die Messwerte der Pumpe aufgezeichnet und gespeichert. Bei Ausfall der Pumpe wird eine Fehlersuche durchgeführt und Störungen können schneller beseitigt werden.

Neben der neuen SÖFFEL*-Baureihe präsentiert oddesse die hocheffizienten Tauchmotorpumpen, die mit Permanentmagnet-Technologie betrieben werden.

2019-07-09
Neue Teleskoplader mit Fahr- und Sicherheitsassistenz von Merlo

Neue Technologien in der Panoramic-Reihe

Die Panoramic-Reihe umfasst komplett neu entworfene und modular produzierte Maschinen von 3,5–5 t Hubkraft und 11–18 m Hubhöhe. Moderne 4-Zylinder-Motoren bieten 75 oder 102 PS.

Teleskoplader Panoramic-Reihe Merlo Deutschland GmbH
Teleskoplader aus der Panoramic-Reihe der Merlo Deutschland GmbH. (Foto: Merlo Deutschland GmbH)

Neben der modularen Komfortkabine (ROPS/FOPS Level II) bieten die Modelle neue Technologien zur Fahr- und Sicherheitsassistenz sowie zur Kraftstoffeinsparung. Ein erhöhtes Eigengewicht und zwei vordere Abstützungen sorgen für Standsicherheit und verbesserte Leistungsdaten. Alle Modelle sind für Einsätze mit Hubarbeitsbühnen vorgesehen. Die Funktionen Seitenverschub und Niveauausgleich, zwei Markenzeichen der Panoramics, sind weiterhin serienmäßig eingebaut.

Rotoren mit Komfortkabine und neuer Berührungs-Sensorik

Auch die Rotoren erhalten die modulare Komfortkabine, die bei einigen Modellen bis zu 20° nach hinten kippbar ist. Darin verbaut ist ein neuer, in der Armlehne integrierter, kapazitiver 5x1 Joystick. Über eine Berührungs-Sensorik werden Arbeitsfunktionen freigeschaltet und der Totmannschalter somit ersetzt. Optional gibt es einen neuen vertikalen und ebenfalls kapazitiven Joystick. Die Rotoren sind ebenfalls serienmäßig mit der Funk- und Arbeitsbühnenvorbereitung erhältlich.

Rotor Merlo Deutschland GmbH
Rotor mit modularer Komfortkabine von Merlo Deutschland. (Foto: Merlo Deutschland GmbH)

Hubhöhe bis 20 m

Die vier Modelle mit einer maximalen Hubhöhe unter 20 m heben 4 t und erreichen 16 bzw. 18 m. Sie haben einen 415° drehbaren Oberwagen. Die Basisvarianten arbeiten mit einem 4-Zylinder-Motor und 75 PS, die S-Modelle bieten 115 PS. Zusätzlich besitzen die S-Rotoren einen im Fahrwerk verbauten hydropneumatischen Niveauausgleich, der Bodenunebenheiten auszutarieren hilft. Die vier Abstützungen können unabhängig voneinander bedient, d.h. abgesenkt und angehoben werden.

Hubhöhe über 20 m

Die zweite Roto-Reihe über 20 m steht für zehn Maschinen von 5-7 t Hubkraft und 21-35 m Hubhöhe. Sie charakterisieren vier autokranähnliche Abstützungen, die einzeln horizontal und vertikal teleskopiert werden können. Ihre PS-Leistung beträgt 75 oder 170 PS. Es gibt Modelle mit 600° und endlos drehbarem Oberwagen.

2019-07-09
Neuer Kompaktdumper von HYDREMA

707G löst Sicherheitsproblem

HYDREMA hat eine Antwort auf das Sicherheitsrisiko von oftmals simpel gebauten Baustellenkippern, die in der Klasse zwischen 500 und 9.000 kg Nutzlast den Materialtransport auf der Baustelle sichern sollen. Hierbei handelt es sich um Fahrzeuge, in denen der Fahrer bisher immer hinter einer teils großen Mulde sitzt. Dabei ist der Fahrer bautechnisch gezwungen, sein Fahrzeug nahezu blind zu steuern. Bei bergaufwärts führenden Fahrten stellt sich zudem das Volumen der Mulde samt Inhalt dem Fahrer entgegen, der somit erst recht keine Sicht mehr auf mögliche Hindernisse vor dem Fahrzeug hat.

Optimale Sicht in Fahrtrichtung

Dumper 707G von HYDREMA
Kompakter Dumper 707G von HYDREMA (Foto: HYDREMA)

Der neue 707G von HYDREMA bietet einen niedrigen Einstieg, niedrigen Schwerpunkt, optimale Sicht in Fahrtrichtung verbunden mit dem typischen HYDREMA-Komfort. Dadurch ist eine sichere Effizienz im Materialtransort in der Kompaktklasse gewährleistet.

2019-07-09
Hydraulische Hochdruckwasserpumpe von Dynaset

Die neue HPW250 hydraulische Hochdruckwasserpumpe der Firma Dynaset liefert 250 bar (3600 psi) Wasserdruck und 30 l/min Wasser-Volumenstrom. Dank der neuen Konstruktion besitzt die Pumpe mit einer Leistung von 12,5kW das beste Leistung zu Baugröße-Verhältnis ihrer Klasse.

Die HPW250 eignet sich hervorragend zur Rohrreinigung, Straßenwäsche, Staubbindung, Hochdruckreinigung und für viele weitere Anwendungen. Sie kann in das Hydrauliksystem aller mobiler Arbeitsmaschinen installiert werden.

HPW250 – kompakt und stabil

Hydraulische Hochdruckwasserpumpe HPW250
Hydraulische Hochdruckwasserpumpe HPW250 von Dynaset (Foto: Dynaset)

Das Umlaufventil ist an der Vorderseite der Pumpe integriert, dadurch ist sie außergewöhnlich kompakt. Der geschmiedete Grundrahmen der HPW250 besteht aus einer Bronze-Legierung, welche der Pumpe eine enorme Stabilität verleiht.

Da die HPW250 selbstansaugend ist, dient zur Wasserversorgung ein Wassertank, ein See oder sogar ein Fluss. Voraussetzung dafür ist, dass ein Filter der Pumpe vorgeschaltet wird.

2019-07-01
Tuchel Maschinenbau auf der TiefbauLIVE/RecyclingAKTIV 2019
Die Profi Gigant ist konzipiert für die Reinigung von großen Flächen wie Recycling-Betriebe und Großbaustellen. (Foto: Tuchel Maschinenbau)
Die Profi Gigant ist konzipiert für die Reinigung von großen Flächen wie Recycling-Betriebe und Großbaustellen. (Foto: Tuchel Maschinenbau)

Besonders im Fokus stehen die Kehrmaschinen „Profi 660“ und „Profi Gigant“.
Die Profi 660 für Lader in der „5 – 7 Tonnen-Klasse“ und die Gigant für große, schwere Radlader im harten Einsatz sind konzipiert für die Reinigung von großen Flächen wie Recycling-Betriebe und Großbaustellen.
Die massiven Kehrmaschinen besitzen leistungsstarke, innenliegende Antriebsmotoren für den Bürstenantrieb. Über den selbst entwickelten 3D-Niveauausgleich ist eine optimale Bodenführung sicherstellt.

Neu entwickeltes Elektro-Powerpack

Als Neuheit zeigt Tuchel das neu entwickelte Elektro-Powerpack.
Das Elektro-Powerpack kann eine serienmäßige Kehrmaschine völlig autark und emissionsfrei elektrisch antreiben. Tuchel bietet zwei Elektro Varianten an, das Elektro- Aggregat, welches von den Batterien des Trägerfahrzeuges versorgt wird oder eine Ausführung die mit eigenen Batterien ausgestattet wird und somit unabhängig vom Trägerfahrzeug arbeiten kann.

Das Elektro-Powerpack kann eine serienmäßige Kehrmaschine völlig autark und emissionsfrei elektrisch antreiben. (Foto: Tuchel Maschinenbau)
Das Elektro-Powerpack kann eine serienmäßige Kehrmaschine völlig autark und emissionsfrei elektrisch antreiben. (Foto: Tuchel Maschinenbau)

Die Tuchel-Control Steuerung

Als weitere Neuheit zeigt Tuchel auf der TiefbauLIVE die Tuchel-Control Steuerung! Eine Steuerung aller elektrischen Funktionen per Smartphone mittels Bluetooth über die Tuchel App. Der Fahrer des Trägerfahrzeuges kann beispielsweise die Wasserpumpe der Wassersprüheinrichtung, hydraulische Seitenverstellung, Elektromagnet-Ventile, LED Beleuchtung und andere elektrische Funktionen kabellos über die Tuchel App steuern.

2019-06-27
Verarbeitung von Wiegeinformationen als Erfolgsfaktor

Das Wiegen und Wiegedatenmanagement ist heute im Zeitalter der Digitalisierung ein relevanteres Thema als je zuvor. Die Tamtron Gruppe bedient ihre Kunden bereits seit über einem Jahrzehnt mit Wiegedatenmanagement und passenden Ökosystemen.

Die Produkte von Tamtron wiegen beim Verladen und beugen Überladungen vor. Das Foto zeigt eine Materialumschlagsbaggerwaage. (Foto: Tamtron)
Die Produkte von Tamtron wiegen beim Verladen und beugen Überladungen vor. Das Foto zeigt eine Materialumschlagsbaggerwaage. (Foto: Tamtron)

Die Tamtron Produkte wie z.B. dynamische Wagen für Radlader und Abfallkräne wiegen beim Verladen und beugen Überladungen vor. Die professionellen Waagen dienen auch als Informationsquelle. Wiegedatenmanagement Systeme von Tamtron liefern kabellos Informationen von der Waage für die geschäftliche Nutzung. Die Informationen sind von jedem Ort aus und zu jeder Zeit verfügbar und können bei Bedarf verwaltet werden. Die Wiegedaten, die im Cloud-Service gesammelt werden erleichtern die Überwachung des Materialflusses, der Lagerbestände sowie von Zeitplänen und schaffen Prozesstransparenz.

Die von Tamtron angebotenen Wiegelösungen sollen die täglichen Betriebsabläufe in der Bau- und Gewinnungsindustrie, der fertigenden Industrie, der Forst- und Holzwirtschaft, der Logistikbranche sowie in der Recycling- und Abfallwirtschaft vereinfachen. Das Hauptbüro von Tamtron befindet sich in Finnland mit Niederlassungen in Schweden, Polen, Deutschland, der Tschechischen Republik und der Slowakei. Die Tamtron Produkte werden weltweit in mehr als 60 Länder exportiert.

2019-06-26
Mobil auf der Baustelle: digitale Mängelerfassung

Dazu bietet die 123erfasst.de GmbH nun eine App für das Qualitäts- und Mängelmanagement. Mit „123quality“ erfassen die Mitarbeiter auf der Baustelle per Smartphone oder Tablet die mängelrelevanten Daten, die sofort auf eine zentrale Online-Datenbank übertragen und mit Bauleiter und Kollegen geteilt werden.

Reibungslose Abwicklung: Mit „123quality“ erfassen die Mitarbeiter auf der Baustelle per Smartphone oder Tablet die mängelrelevanten Daten, die sofort auf eine zentrale Online-Datenbank übertragen und mit den Beteiligten geteilt werden. (Foto: Lohner 123erfasst.de)
Reibungslose Abwicklung: Mit „123quality“ erfassen die Mitarbeiter auf der Baustelle per Smartphone oder Tablet die mängelrelevanten Daten, die sofort auf eine zentrale Online-Datenbank übertragen und mit den Beteiligten geteilt werden. (Foto: Lohner 123erfasst.de)

Das bedeutet eine erhebliche Zeitersparnis. Gleichzeitig ist der gesamte Prozess der digitalen Mängelerfassung, -verfolgung und behebung übersichtlich und nachvollziehbar dokumentiert und führt zu einer deutlich besseren Qualität in der Ausführung. Auch die Firma MOBA präsentiert auf der TiefbauLIVE digitale Lösungen für die Baustelle, vor allem für den Straßenbau und für Erdbauarbeiten: Der MOBA Big Sonic-Ski® trägt zur perfekten Ebenheit beim Asphalteinbau bei. Die Lösung MOBA PAVE-IR dokumentiert dabei die Temperaturmessung über den kompletten Einbauprozess. Ergänzend misst MOBA PAVE-TM berührungslos und stetig die Schichtdicke. Die MOBA Xsite®-Plattform nimmt kontinuierliche Höhenkontrollen von Gräben und Erdmassen vor, so entfallen auf der Baustelle die zeitaufwendigen Absteckungs- und Höhenmarkierungsarbeiten.

Die MOBA Xsite®-Plattform nimmt kontinuierliche Höhenkontrollen von Gräben und Erdmassen vor, so entfallen auf der Baustelle die zeitaufwendigen Absteckungs- und Höhenmarkierungsarbeiten. (Foto: MOBA)
Die MOBA Xsite®-Plattform nimmt kontinuierliche Höhenkontrollen von Gräben und Erdmassen vor, so entfallen auf der Baustelle die zeitaufwendigen Absteckungs- und Höhenmarkierungsarbeiten. (Foto: MOBA)
2019-06-26
Stark und komfortabel auf engem Raum

Brandneue Midi-Bagger aus Japan

Der Kobelco-Händler EMB Baumaschinen stellt auf der TiefbauLIVE mit dem SK75SR-7 und dem SK85SR-7 zwei brandneue Midi-Bagger des japanischen Herstellers vor, die diesen Anforderungen entsprechen.

Kompakte Leistungsriesen: Die Midi-Bagger der neuen Generation von Kobelco überzeugen durch verbesserte Leistungsparameter und hohen Bedienkomfort und sind auf der TiefbauLIVE zu sehen. (Foto: Kobelco)
Kompakte Leistungsriesen: Die Midi-Bagger der neuen Generation von Kobelco überzeugen durch verbesserte Leistungsparameter und hohen Bedienkomfort und sind auf der TiefbauLIVE zu sehen. (Foto: Kobelco)

Verkürzte Grabzykluszeiten, eine höhere Motorleistung sowie eine gesteigerte Losbrechkraft verbessern die Gesamtleistung der Maschinen. Die Integration von Kobelcos innovativem iNDr-System (Integrated Noise and Dust Reduction Cooling System), einem Verfahren zur Lärmunterdrückung, das darüber hinaus für eine außergewöhnliche Motorkühlung und minimale Stillstandzeiten sorgt, verstärkt die Eignung der Maschine für den städtischen Einsatz. Weitere Kompaktmaschinen und Baugeräte wie Bagger, Radlader und Verdichter zeigt Keyplayer Wacker Neuson an seinem Stand im Freigelände der Messe Karlsruhe.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen